PitaPata Dog tickers

Nico

DSC_1495_blog.JPG  

Gallery

 dsc02375 dsc02457 dsc02489

_______________________

Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste (Theodor Heuss)

_______________________

Hier bin ich auch zu finden

domgif.gif Dom-Cam

August 2020
M D M D F S S
« Dez    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Wetterbericht

5. August 2020, 16:06
Wolkenlos
OSO
Wolkenlos
29°C
1 m/s
Gefühlte Temperatur: 31°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 20%
Wind: 1 m/s OSO
Sonnenaufgang: 06:07
Sonnenuntergang: 21:12
Vorhersage 5. August 2020
Tag
Heiter
SSW
Heiter
29°C
Wind: 2 m/s SSW
Nacht
Klare Nacht
S
Klare Nacht
17°C
Wind: 2 m/s S
Vorhersage 6. August 2020
Tag
Heiter bis wolkig
SO
Heiter bis wolkig
31°C
Wind: 2 m/s SO
Mehr...
 

Archiv

Besucher

Zahlen

Posts: 640
Comments: 2,774
Categories: 9
Last Post: Schweigen!
Last Commentator: Gucky
Last Modified: 16. Dezember 2014 @ 11:06 (GMT 1)

Rechtsprechung?

Das Volk ist heute gespalten – steht einem Kindsmörder eine Entschädigung zu, weil Beamte eine Aussage erzwingen wollten, um damit das Kind noch retten zu können? Von Rechts wegen ja, das Gesetz ist in dieser Frage ganz eindeutig – was ich oder wir davon halten, steht auf einem anderen Blatt. Vom moralischen Standpunkt aus gesehen hätte man den Mörder besser…..aber das darf ich hier nicht schreiben!

Hat ER sich auch vor oder während der Tat Gedanken über die Menschenrechte des Kindes gemacht, dem er definitiv Gewalt antut oder antun will und dies nicht nur androht?

Bekommen die armen Eltern dieses Kindes auch eine Entschädigung vom Mörder? Dafür, dass sie ihr Liebstes verloren haben?

Er hat durch die Gewaltandrohung einen psychischen Schaden erlitten? Und er hat Alpträume weil er ständig das Gesicht des Kindes vor sich sieht? Abgesehen davon, dass er den Schaden schon vorher gehabt haben muss, sitzt dieser Kerl in aller Seelenruhe in Gefängnis und darf auch noch auf Staatskosten Jura studieren? Ähm….da fällt mir irgendwie nichts mehr zu ein. vogelzeig.gif

Es tut mir leid, so manche Dinge entziehen sich meinem Verständnis und ich habe dazu nur mal so meine Gedanken aufgeschrieben. Es gibt in diesem Land tausendundeine Gesetzeslücke und für alles und jedes Ausnahmen, und da ist es möglich, dass so ein Individuum die Nation verhöhnt, sich da grinsend hinstellt und auch noch Recht bekommt? Ich fasse es nicht, wirklich. girlohje.gif

2 comments to Rechtsprechung?

  • Angi

    @Gucky, Natürlich gelten Gesetze für alle und das ist ja grundsätzlich auch gut so. Es ist ja nur so, dass sich einem IN DIESEM FALL die Nackenhaare hochstellen wenn so ein ……. (schenke ich mir jetzt) auch noch Schadenersatz bekommt. Das ist einfach ein normales Empfinden und das wollte ich damit ausdrücken. :sorry:

  • Vom moralischen Standpunkt verstehe und teile ich deine Meinung. Aber Gesetz ist Gesetz und muß von allen eingehalten werden.

    Ich kopiere hier mal rein, was ich schon an anderer Stelle geschrieben habe zu dem Thema.

    Ich hätte wahrscheinlich auch so gehandelt wie der Polizist. D. h. aber auch, daß es nicht dem Recht entspricht. Denn das verbietet Folter zur Erlangung eines Geständnisses. Auch die Androhung ist nicht erlaubt.
    So gut die Absichten des Polizisten auch waren, er darf nicht gegen Gesetze verstoßen. Die Gesetze gelten für ALLE !
    Deswegen ist dem Kindesmörder Schadenersatz zugesprochen worden. Da hat er aber nix von. Weil er noch Schulden beim Staat hat.
    Antworten

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:zwinker: :zitter: :winter: :winki: :winken: :winke: :weisswas: :weinen: :warten: :verlegen: :uups: :umhau: :troest: :traurig: :totlach: :sorry: :schwaerm: :schock: :schneeball: :schmatz: :schaem: :sabber: :rotwerd: :pulleralarm: :poeh: :piepmatz: :ohnein: :ohje: :nein: :nachti: :muede: :muahaha: :motz: :moin: :megaschock: :megaphon: :laufen: :lach: :knuddelsie: :knuddelihn: :knips: :klugscheiss: :kicher: :kaeffchen: :juhu: :jubeln: :ja: :hundi: :hundemacht: :huhu: :huhu2: :huepf: :hihi: :heia: :hau: :givefive: :genau: :freu: :denk: :danke: :dance: :cool: :bruell: :breitgrins: :boese: :boahnee: :bluemi: :blabla: :bitte: :baeh: :augenroll: